Cels@Home

Aus Planet 3DNow! Distributed Computing Wiki
Steckbrief
Kategorie: Biologie & Medizin
Betreiber: Zaman Lab, University of Texas, Austin
Nationalität: USA Flag us.png
Start: Februar 2008
Status: Beta
Checkpoints: Ja
Webseite: ficp.engr.utexas.edu/cels
Anmelde-URL: http://celsathome.bme.utexas.edu/cels/
Clients Logo Windows.gif Logo Linux.gif Logo MacOSX.gif Logo BSD.gif Logo Solaris.gif
x86 x - - - -
Planet 3DNow! Teamstatistik
Platzierung Planet 3DNow!: Ajax-loader.gif
(powered by BOINCstats)

Cels@Home ist ein Projekt der University of Texas in Austin, welches die Metastasenbildung von Zellen untersucht.

Projektbeschreibung

Cels@Home ist ein Forschungsprojekt, das zellulare Interaktionen in unterschiedlichen Umgebungen berechnen möchte. Die Ergebnisse sollen den Forscher helfen, die Grundregeln der Zellenmigration und der Krebszellenmetastase zu verstehen. Jeder kann teilnehmen indem er BOINC auf seinen Computer lädt und laufen läßt. Cels@Home wird von der Universität Texas in Austin, USA betrieben.

Erfolge des Projekts

TODO: Hier sollte auf bisher erzielte Erfolge und veröffentlichte Arbeiten des Projekts eingegangen werden.

Planet 3DNow!

Planet 3DNow! nimmt seit dem 05.03.2008 mit einem eigenen Team an Cels@Home teil. Die ersten 100.000 Credits wurden am 13.09.2008 erreicht.

Nach Umzug des Servers und Weggang des "alten" Administrators scheint das Projekt ohne Betreuung zu sein. Zumindest nimmt sich niemand der Probleme der freiwilliger Helfer an, z.B. ist es seit Umstellung des Projektes unmöglich einem Team beizutreten. Derzeit scheint es auch den Betreibern nicht möglich zu sein, die alten Accounts auf den neuen Server zu migrieren.

TODO: Hier sollte auf unser Team bei diesem Projekt eingegangen werden.

Teilnahme

Das Projekt wird über die BOINC-Plattform betrieben. Die URL zur Anmeldung lautet http://celsathome.bme.utexas.edu/cels/. Die Größe der Work-Units beträgt ca. 700 KByte.

Besonderheiten

An diesem Projekt kann man derzeit nur mit Windows-Systemen teilnehmen.

  • Checkpoints werden seit der Anwendung 1.01 unterstützt. Die Anwendung versucht dabei nach jeder Iteration einen Checkpoint zu schreiben, im Schnitt dürfte das alle 15-20 Minuten sein.
  • Die Laufzeiten betragen auf einem AMD Athlon X2 4200+ (2,2 GHz) knapp sieben Stunden. Ein Pentium DualCore (auf 2,66 GHz übertaktet) rechnet die WUs dagegen schon in 3,5 Stunden durch.
  • Die Work-Units der aktuellen Anwendung sind im Down- und Upload ca. 700 kByte groß.
  • Die maximale Anzahl an Work-Units liegt bei 500 pro Tag und Rechner. Leider kann Cels@Home derzeit bei weitem nicht genung WUs liefern, um alle Cruncher glücklich zu machen. Im "message board" kommt es immer wieder zu Diskussionen mit dem Ziel die maximale Anzahl pro Rechner oder gar pro Teilnehmer auf wenige WUs zu begrenzen. Die Betreiber haben sich dazu noch nicht geäußert.
  • Das Quorum beträgt eins, jede WU wird nur einmal berechnet und mit jeweils 150 Credits vergütet.
  • Die Deadline beträgt nach einer weiteren Anpassung nun 85 Stunden und 12 Minuten, also gut 3,5 Tage.
  • Aktuell gibt es ein Problem mit Intel Quadcores. So steigt die Berechnungszeit erheblich an, wenn mehr als eine Cels@Home-WU gleichzeitig berechnet wird. Bei 4 Workunits gleichzeitig kann sich die Berechnungsdauer mehr als verdoppeln. Das Problem ist dem Projektbetreiber bekannt, bisher gibt es jedoch keinen Workaround. Weitere Informationen gibt es im Cels@Home-Forum. Mit einem Quadcore von AMD treten die Einbrüche in der Form nicht auf, zumindest nicht wenn es ein 9100e (1800 MHz) ist.

TODO

Weblinks

BOINC-Projekte

- Astronomie & Astrophysik -

Cosmology@Home | Einstein@Home | MilkyWay@home | orbit@home | SETI@home

- Biologie & Medizin -

BCL@Home | Cels@Home | Docking@Home | DrugDiscovery@Home | Malariacontrol.net | POEM@HOME | Predictor@home* | Proteins@Home | RNA World | Rosetta@home | SIMAP | Superlink@Technion | TANPAKU* | Virtual Prairie

- Chemie -

GPUGRID | Hydrogen@Home | QMC@Home

- Geologie -

Quake-Catcher Network

- Internet -

Anansi | DepSpid*

- Kryptographie -

DistrRTgen | DNETC@HOME | Enigma@Home | SHA-1 Collision Search Graz

- Künstliche Intelligenz -

Artificial Intelligence System* | distributedDataMining | FreeHAL@home | MindModeling@Home

- Mathematik -

3x+1@home* | ABC@home | Collatz Conjecture | Goldbach's Conjecture Project | Genetic Life | NFS@Home | PrimeGrid | Ramsey@Home | Rectilinear Crossing Number | Riesel Sieve* | SZTAKI Desktop Grid | TSP* | WEP-M+2 Project

- Metaprojekte -

AlmereGrid | Leiden Classical | The Lattice Project | World Community Grid | yoyo@home

- Meteorologie -

APS@Home | BBC Climate Change Experiment* | ClimatePrediction.net | Climate Prediction Seasonal Attribution Project

- Nanotechnologie -

NanoHive@Home* | Spinhenge@home

- Physik -

AQUA@home | EDGeS@Home | IBERCIVIS | LHC@home | Magnetism@home | QuantumFIRE | Zivis Superordenador Ciudadano* | µFluids@Home

- Rendering -

BURP | PicEvolvr | Open Rendering Environment

- Spiele -

Chess960@Home | NQueens@Home | pPot Tables* | Sudoku

- Tests der BOINC-Plattform -

Pirates@Home | Project Neuron* | UCT: malariacontrol.net | vtu@home


* Beendetes Projekt
Nicht-BOINC-Projekte

- Astronomie & Astrophysik -

SETI@home Classic*

- Biologie & Medizin -

Folding@Home | Lifemapper*

- Mathematik -

RC5-72


* Beendetes Projekt