EDGeS@Home

Aus Planet 3DNow! Distributed Computing Wiki
Steckbrief
Kategorie: Physik
Betreiber: EDGeS
Nationalität: Europa Flag eu.png
Start: September 2009
Status: Beta
Checkpoints: Nein
Webseite: home.edges-grid.eu/home/
Anmelde-URL: http://home.edges-grid.eu/home/
Clients Logo Windows.gif Logo Linux.gif Logo MacOSX.gif Logo BSD.gif Logo Solaris.gif
x86 x x - - -
x86-64 - x - - -
Planet 3DNow! Teamstatistik
Platzierung Planet 3DNow!: Ajax-loader.gif
(powered by BOINCstats)

EDGeS@Home (Enabling Desktop Grids for e-Science) ist ein europäisches Projekt mit dem Ziel der Schaffung einer nahtlosen Grid-Computing-Infrastruktur, die Wissenschaftlern 24 Stunden am Tag zur Verfügung steht. Zur Zeit wird die Anwendung ISDEP (Integrator of Stochastic Differential Equations in Plasmas) gehostet.

Projektbeschreibung

ISDEP ist eine in C programmierte und hochoptimierte Anwendung, die die Flugbahn der Partikel innerhalb einer Fusionsvorrichtung in Anwesenheit magnetischer und elektrischer Felder und die Zusammenstöße mit einem Hintergrundplasma bei einer gegebenen Temperatur und Dichte berechnet. Seit November 2009 kooperieren IBERCIVIS und EDGeS@Home. Die bei EDGeS verfügbaren WUs stammen vermutlich aus dem Ibercivis-Projekt Fusion.

Weitere Projekte sollen bei EDGeS@Home betrieben werden:

  • EMMIL (E-Marketplace Model Integrated with Logistics: e-Markt-Simulator, soll die dreiseitigen Verhandlungen zwischen Kunden, Verkäufern und Logistikunternehmen erleichtern und die absoluten Kosten senken)
  • PR (Patient Readmission - Wiederzulassung von Patienten: ein statistisches Modell in R, das die Neigungen individueller Krankenhäuser zur Wiederzulassung untersuchen soll. Das Ganze soll dem "Leistungsvergleich" britischer(?) Krankenhäusern untereinander dienen.)
  • X-Ray (Röntgenstrahlen - hauptsächlich Materialanalyse(?): Bei der Materialanalyse durch Röntgenspektroskopie werden die analytischen Ergebnisse oft durch überlappende Peaks eingeschränkt. Es ist viel Rechenaufwand nötig, um die Ergebnisse trotzdem nutzen zu können.
  • VisIVO (Visualisation Interface to the Virtual Observatory: eine Visualisierungs- und Analysesoftware für astrophysikalische Daten. Es kann sowohl Beobachtungen als auch theoretische Daten verarbeiten.)
  • Protein (Protein Molecule Simulation)
  • Laserac (CALD - Cellular Automata-based Laser Dynamics: Die Anwendung benutzt ein Modell, um das makroskopische Verhalten in Lasern zu verstehen.)

Erfolge des Projekts

Dieser Abschnitt ist ausbaufähig. Falls dir weitere nennenswerte Erfolge des Projekts bekannt sind, kannst du sie hier eintragen.

Planet 3DNow!

Planet 3DNow! nimmt seit dem 28.10.2009 mit einem eigenen Team an EDGeS@Home teil.

Milestones

  • Am 22.12.2009 wurden 100.000 Credits erreicht.
  • P3D errechnet bia zum 01.11.2010 2,5 Mio. Credits und belegt mit 52 Team-Mitgliedern Platz 5.

Teilnahme

Das Projekt wird über die BOINC-Plattform betrieben. Die Anmelde-URL lautet: http://home.edges-grid.eu/home/

Die aktuelle Anwendung 3.03 für Windows ist 73,25 MByte groß, eine WU kommt auf wenige 100 Byte im Download, bzw. ca. 200 kByte im Upload.

Besonderheiten

  • Die Laufzeiten liegen zwischen 600 und ca. 6500 Sekunden (Athlon II mit 2,9 GHz).
  • EDGeS@Home vergibt keine fixen Credits (claimed Credits = granted Credits)
  • Das Quorum beträgt 1. Eine Work-Unit muss also von nur einem Rechner erfolgreich berechnet werden.
  • Checkpoints werden derzeit nicht unterstützt.
  • Pro WU werden ca. 390 MByte im Arbeitsspeicher reserviert.
  • Die Deadline, innerhalb der die Berechnung abgeschlossen und vollständig zurückgemeldet werden muss, beträgt 8 Tage und 8 Stunden.

TODO

Weblinks

Quellen


BOINC-Projekte

- Astronomie & Astrophysik -

Cosmology@Home | Einstein@Home | MilkyWay@home | orbit@home | SETI@home

- Biologie & Medizin -

BCL@Home | Cels@Home | Docking@Home | DrugDiscovery@Home | Malariacontrol.net | POEM@HOME | Predictor@home* | Proteins@Home | RNA World | Rosetta@home | SIMAP | Superlink@Technion | TANPAKU* | Virtual Prairie

- Chemie -

GPUGRID | Hydrogen@Home | QMC@Home

- Geologie -

Quake-Catcher Network

- Internet -

Anansi | DepSpid*

- Kryptographie -

DistrRTgen | DNETC@HOME | Enigma@Home | SHA-1 Collision Search Graz

- Künstliche Intelligenz -

Artificial Intelligence System* | distributedDataMining | FreeHAL@home | MindModeling@Home

- Mathematik -

3x+1@home* | ABC@home | Collatz Conjecture | Goldbach's Conjecture Project | Genetic Life | NFS@Home | PrimeGrid | Ramsey@Home | Rectilinear Crossing Number | Riesel Sieve* | SZTAKI Desktop Grid | TSP* | WEP-M+2 Project

- Metaprojekte -

AlmereGrid | Leiden Classical | The Lattice Project | World Community Grid | yoyo@home

- Meteorologie -

APS@Home | BBC Climate Change Experiment* | ClimatePrediction.net | Climate Prediction Seasonal Attribution Project

- Nanotechnologie -

NanoHive@Home* | Spinhenge@home

- Physik -

AQUA@home | EDGeS@Home | IBERCIVIS | LHC@home | Magnetism@home | QuantumFIRE | Zivis Superordenador Ciudadano* | µFluids@Home

- Rendering -

BURP | PicEvolvr | Open Rendering Environment

- Spiele -

Chess960@Home | NQueens@Home | pPot Tables* | Sudoku

- Tests der BOINC-Plattform -

Pirates@Home | Project Neuron* | UCT: malariacontrol.net | vtu@home


* Beendetes Projekt
Nicht-BOINC-Projekte

- Astronomie & Astrophysik -

SETI@home Classic*

- Biologie & Medizin -

Folding@Home | Lifemapper*

- Mathematik -

RC5-72


* Beendetes Projekt